Direkt zum Inhalt
Menü
Menü

Atelier

Es duftet nach Ölfarbe und Arbeit

Schloss Lüntenbeck ist ein magischer Ort. Eingbettet zwischen Hügeln und lichten Wäldern, liegt das alte Herrenhaus  zwischen Teichen in einem gepflegten Park.  Der Stadtteil Vohwinkel und das "Sonnborner Kreuz" sind gar nicht weit entfernt. Und auch die Autobahnausfahrt "Wuppertal - Varresbeck ( Dornap, Mettmann) an der A 535 liegt nur 1 Km vom Atelier entfernt. 

Das Atelier, ein ehemaliger Pferdestall, besteht aus einem großzügigen Raumensemble mit Küche, Bad und großer Nasszelle.  An die 4 Meter hoch bietet der Arbeitsbereich Platz für etwa 12 arbeitende Künstler. Es duftet nach Ölfarben, Kaffee und kreativem Schaffen und überall stehen und hängen die Bilder der Kursteilnehmer oder des Hausherrn.

Die Adresse ist: Lüntenbeck 1, 42327 Wuppertal, Schloss Lüntenbeck

Material

Was da ist

Große Arbeitstische, Staffeleien, Wasserbehälter, Schwämme, Malbretter.

Papier, Leinwand in verschiedenen Größen, Acrylfarbtuben,  Zeichenmaterial… können erworben werden.

Was mitzubringen ist

Pinsel, Leinwände, Farben, Lappen und viel Mut & NEUGIER!

Das Grumbkow-Atelier in Schloss Lüntenbeck

Aktuelle Kurse & Workshops

Laufende Kurse: Atelier & Malschule in Schloss Lüntenbeck

Ort: 42327 Wuppertal, Schloss Lüntenbeck
Preis:z.Z. € 95.00 / Monat

Haben Sie Freude an Farben, auch an Experimenten mit Farben ?  Wollten Sie schon immer mal Entspannung beim kreativen Tun finden ? In meinen Malkursen vermittel ich den Mut zum Ausprobieren! Im Laufe der Zeit wächst das Wissen, die Technik und damit das notwendige Selbstvertrauen für die Gestaltung eines eigenen, unverwechselbaren Werkes. 

Details

WE-Seminare: PIMP UP Your OLD PAINTINGS

Ort: Wuppertal, Schloss Lüntenbeck
Preis:€ 225,00 inkl. Material
Datum: 02.07.2022 -03.07.2022

Das kennt ja jeder Maler und jeder Malerin: ältere, nicht so recht zufriedenstellende Bilder stehen rum und nehmen Platz weg.

Außerdem hatten die Erbtante/Oma/Eltern nicht auch so alte Schätzchen im Keller stehen ? Und ja richtig, da waren doch noch die zur Studentenzeit gekauften ersten gerahmten Blätter, die auch nicht mehr zeitgemäß sind.....

Und da kommt dieses Wochend-Seminar doch gerade richtig: Wir übermalen alles, was so rumsteht und Staub fängt. Ihr müsst es nur mitbringen! 

 

Details

Top